Baron: Familien und Geringverdiener stärker berücksichtigen

Der Parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion, Anton Baron, sieht angesichts deutlich gestiegener Wohnungsmieten und Mietnebenkosten im Land Baden-Württemberg die Politik in der Pflicht, die Rahmenbedingungen so zu gestalten, dass Familien und Geringverdiener der Erwerb von Wohneigentum  erleichtert werden kann. Als nicht zielführendes Instrument betrachtet die AfD jedoch die Mietwohnraumförderung, auf die fast 70 Prozent der Gesamtfördersumme …

weiterlesen →

Konservatives Urgestein Erika Steinbach tritt aus der CDU aus

Nach über 40 Jahren tritt Erika Steinbach aus Protest gegen die Flüchtlingspolitik der Kanzlerdarstellerin Merkel aus der CDU aus. “Steinbach hofft auf Bundestagseinzug der AfD” “Steinbach, die der CDU seit 1974 angehört, warf Merkel zudem vor, sich auch bei der Euro-Rettung sowie der Energiewende über geltendes Recht hinweggesetzt zu haben. „Beunruhigenderweise gibt es zu den …

weiterlesen →

AfD Baden-Württemberg: Mitgliederzuwachs hält an

Der Landesverband Baden-Württemberg der Alternative für Deutschland (AfD) konnte auch im vergangenen Monat wieder einen deutlichen Mitgliederzuwachs verzeichnen. Mit Stand vom 30. September 2016 verzeichnet die AfD Baden-Württemberg insgesamt 3590 Mitglieder und Fördermitglieder, wie aus einer Statistik der Landesgeschäftsstelle hervorgeht. Dies entspricht einem Zuwachs von 79 Mitgliedern innerhalb eines Monats. – Pressetext: Moritz Brodbeck Pressekontakt: …

weiterlesen →

Weidel: Die Deutschen müssen für Merkels Weltrettungspolitik teuer bezahlen

Berlin, 30. September 2016. Zur angekündigten Beitragserhöhung bei den privaten Krankenkassen erklärt AfD-Bundesvorstandsmitglied Alice Weidel: „Die Deutschen merken allmählich, dass sie auf ganzer Linie für Merkels Weltrettungspolitik werden zahlen müssen. Die gesetzlich Versicherten haben sich darauf einzustellen, dass sie die Gratis-Krankenversicherung der zahllosen Migranten mit ihren Steuern und Beiträgen mitfinanzieren müssen. Nun trifft es auch …

weiterlesen →

Weidel: Deutsche Bank = Türkische Bank = Treppenwitz

Berlin, 29. September 2016. Zum Statement von Erdogans Wirtschaftsberater, die Türkei solle die Deutsche Bank kaufen, um aus ihr eine türkische Bank zu machen, erklärt AfD-Bundesvorstandsmitglied Alice Weidel: „Die Deutsche Bank ist durch mannigfaches eigenes Verschulden, aber auch durch ein aggressives Vorgehen der USA gegen den ungeliebten Global Player aus Deutschland, in schwerer Schieflage. In …

weiterlesen →
Seite 1 von 1612345...10...Letzte »